Donnerstag, Juni 28, 2007

Nachtrag zum Girlfriend

Avril Lavignes Single "Girlfriend" iss ja an sich ne nette Uptempo-Nummer die man schon nach ein paar mal hören mitsingt. Ok, man darf nicht so genau drüber nachdenken was man da so zusammenstammelt, aber wen kümmerst. Das Video dazu ist die typische Teenie-HighSchool-AmericanPie-Montage, gähn.
Aber jetzt.
Ich weiss nicht woher und ich weiss nicht warum, auf jeden Fall hat Avril einen Remix dieses Songs mit der Rapperin Lil' Mama aufgenommen. Meiner Meinung nach eine geniale Idee. Der Sound geht mehr auf den Punkt, die Raps lockern die Sache was auf und das Beste zum Schluss:
Im dazugehörigen Video gibts keine blöde Lovestory sondern die beiden cruisen in einem neuen, pinken, gepimpten Ford Mustang durch die Gegend.

YEAH!
Pikantes Detail: Der Wagen wurde für den Dreh von einer bekannten (naja, liest man jedenfalls) amerikanischen Pornodarstellerin ausgeliehen, Alana Evans, und er hat sogar eine eigene Homepage!
Hier also, DA REMIX:

Kommentare:

thirtysomething hat gesagt…

Mit dem Song an sich hat die gute Frau Lavigne schon ein bisschen rumexperimentiert, so gibt es auch eine Version mit deutschem Refrain und eine mit französischem.

Zeth hat gesagt…

I18n für Lieder, was es alles gibt :D