Donnerstag, April 15, 2010

Lautsprecher aufdrehen, Ohren zuhalten

Das optimale Video für Sado-Masochisten, Whitney Houston "performt" ihren Megahit "I will always love you", keine Ahnung ob es im Publikum Überlebende gab. Ein Lob dem "Kameramann" der offensichtlich das Bewusstsein lange genug behält um des Elend in seiner epischen Breite zu erfassen...

Ich verlinke mal nicht direkt das Video sondern die Fundstelle, da dort das Video so verlinkt ist das direkt die "schöne" Stelle des Songs angespielt wird. So brauch man nicht durchspulen...

http://www.djmick.co.uk/music/whitney-murders-i-will-always-love-you/

Nur für die Harten... :)

1 Kommentar:

Emily hat gesagt…

Ich kann es nicht ansehen :(