Montag, September 11, 2006

Hamma doch scho imma gewussßt!

Männer sind doch intelligenter als Frauen!
Die Mädels legen in jungen Jahren zwar nen Frühstart hin (da bitte ich doch mal die Sportkommissare zu prüfen inwieweit das illegal ist und ob man da nicht was mit Hormonspritzen dagegen tun kann), aber bis zum 18. Lebensjahr holen die Jungs dann auf und ziehen winkend vorbei :)

Ok, seltsamerweise schneiden Mädchen in Prüfungen anscheinend besser ab, aber da fehlen mir die nötigen Hintergrunddaten zur Testreihe um was drüber zu sagen (Männeranteil bei den Prüfern, durchschnittliche Rocklänge der Probantinnen etc...)

PS: Jaja, die emotionale Intelligenz ist euer, keine Frage...
(via strafblog)

Kommentare:

Emily hat gesagt…

Sehr repräsentativ.
Sollte man doch prinzipiell nicht von Amerikanern auf den Rest der Welt schließen...
Mal abgesehen vom letzten Satz, den du vor lauter Euphorie wohl schon überlesen hast ;)

"Mädchen und junge Frauen schneiden in Prüfungen meist besser ab als ihre männlichen Altersgenossen "

Zeth hat gesagt…

Darum schreib ich ja auch dass man zur Bewertung dieses letzten Absatzes ein paar mehr Informationen über die Testumgebung bräuchte :)

Emily hat gesagt…

Dann müssten das ja alles sehr attraktive frauen sein.

Frauen schneiden in Prüfungen besser ab, weil/wenn Sie schön sind!

Spricht meiner Meinung nach für mangelnden Intellekt seitens der Herren, aber gut...
Denn wenn Mann aufhört zu denken, sobald er Frau vor sich hat, scheint mir das mit der Intelligenz doch ziemlich weit hergeholt, oder? ;)

Aber macht euch nichts draus, denn egal wie dumm einige von uns auch sein mögen, um den Finger wickeln, kann euch noch jede von uns!!!
:D