Mittwoch, Oktober 31, 2007

Seltsame Dinge geschehen...

Noch vor wenigen Wochen war für mich die (Musik-)Welt ne klare Sache: Ich hör alles, außer diese britische Depri-Mukke (BDM). Damit hab ich einfach umfassend alles im Dunstkreis von Oasis und Konsorten gemeint und war glücklich damit :)
Übrigens bitte nicht verwechseln mit Volkers Depri-Mukke (VDM)! Das ist der Ordner mit "Smiths" oder so den ich für einen Kollegen ne zeitlang abspielbereit auf meinem Rechner hatte :D
Zurück zu den Briten.
Irritiert muß ich bei kritischer Selbstbetrachtung feststellen das sich in meiner Playlist inzwischen 2 Songs tummeln, die ich früher ohne lange zu Zögern unter BDM eingeordnet hätte und die mir nie auf meinen MP3-Player gekommen wären. Und dabei weiss ich noch nicht mal ob es Briten sind und bin auch zu faul nachzugucken :)
Was heisst das jetzt?
Werd ich alt?
Oder werd ich deprimiert?
Ein alter Deprimierter?
Ein deprimierter Alter?
Alles sehr erschreckend...
Um meine Sorgen zu verdeutlichen hier die Songs die es geschafft haben meine Verteidigungsanlagen zu durchbrechen:
Sunrise Avenue - Fairytale gone bad

Maximo Park - Books from Boxes

Kommentare:

Miri hat gesagt…

Also zumindest Sunrise Avenue kommen aus dem schönen Helsinki! Bei Maximo Park trifft deine Befürchtung aber ein, die gehören zu den Briten...
Ob deine Sorgen nun berechtigt sind?:o)
Find die Lieder aber auch gut & würde mich ( noch )nicht als deprimierte Alte bezeichnen! :o)

Zeth hat gesagt…

Na dann füge ich mich mal in mein Schicksal... ;)